Service-Hotline Deutschsprachig

+66 (0)2 05 38 189

Täglich 10 - 18 Uhr ICT
(Zeit Thailand)

Mail
bangkoktouren (at) gmail.com

   Zeit Berlin


   Zeit Bangkok


Dieser Währungsumrechner dient allein zu Ihrer schnellen ersten Orientierung. Verbindliche Euro-Zahlbeträge aus in THB fakturierten Rechnungen werden Ihnen von uns mitgeteilt !
(mehr INFO click nachstehenden Hinweis)

Thailand in Kürze


  • Fläche: 513.115km²
  • Ausdehnung N-S: 1770 km
  • Ausdehnung W-O:  780 km
  • Einwohner: mehr als 64,2 Mio.
  • Hauptstadt: Bangkok (Krung Thep)
  • Einwohner BKK: ca. 12-15 Mill.
  • Zeitzone: UTC +7h/ MEZ +6h
  • Landesvorwahl: +66
  • Sprache: Thailändisch (phasa thai)
  • Religion: Theravada-Buddhismus (94,6%)
  • Staatsform: konstitutionelle Monarchie
  • Staatsoberhaupt: König Maha Vajiralongkorn Bodindradebayavarangkun (Rama X.), seit 01.12.2016
  • Regierungschef: Gen. Prayut Chan-o-cha, seit Mai 2014
  • Währung: Baht - ฿ (THB)
  • Strom: 220 V - 50Hz, US-Adapter

  

Flagge              Wappen

Ihre Garantie


Unsere Lizenz der Tourismus Authority of Thailand

TAT-Lizenz-Nummer: 14/01403

Wir arbeiten  l e g a l !
Alle von uns beschäftigten Tour-Guides und Mitarbeiter besitzen ebenfalls, wie unser Unternehmen, hierfür die not- wendigen staatlichen thailändischen Lizenzen, sind sozialversichert und erhalten vorgeschriebene Löhne.
Unsere Preisangaben enthalten 7% thailändische VAT (MwSt.).

Mein Merkzettel

Keine Seiten in der Sammlung.

Gäste-Zufriedenheit hat bei uns oberste Priorität

Das diese in der Praxis auch vorhanden ist, beweisen die nachstehenden Einträge und bei TripAdvisor.
Mehr als 90 % unserer Gäste bewerten uns dort mit "AUSGEZEICHNET" und "SEHR GUT" und würden uns dehalb auch an ihre Freunde und Bekannten weiterempfehlen. Lesen Sie bei Tripadvisor über uns selbst ⇒ «KLASSE TOUREN + TOLLE AUSFLÜGE»

Bewerten Sie uns bitte auch bei Tripadvisor:

Bewerten auch Sie uns bitte !

Ins Gästebuch eintragen

Hinweis zum Datenschutz:
Familienname und Mail-Adresse sind Pflichtfelder, werden aber nicht veröffentlicht!

Die Kunst der richtigen Worte: Wie man Feedback gibt und annimmt

Feedback ist in Unternehmen ein wichtiges Führungsinstrument
Kurze Hinweise zum richtigen "Feedback-geben" von Tanja Finke-Schürmann, Business-Coach aus Dortmund


Nicht immer ist Feedback positiv. „Das greift fast zwangsläufig das Selbstwertgefühl des Kritisierten an”, sagt Finke-Schürmann. Sie rät: „Sprechen Sie über Verbesserungspotenziale in der Sache und kritisieren Sie nicht die Person als solche.”

Sie empfiehlt die 3-W-Methode - für die drei Aspekte • Wahrnehmung, • Wirkung und • Wunsch.
Zunächst gilt es, ohne Wertung die eigene Wahrnehmung zu beschreiben („Ich habe die Situation so erlebt, dass...”). Dann wird die resultierende Wirkung benannt („Das hat mich beunruhigt, weil ich befürchte, dass...”), um anschließend einen positiven Wunsch zu formulieren („Meine Idee wäre, dass Sie zukünftig...”).

Der Effekt: „Auf diese Weise benennt man ein Problem, ohne den anderen direkt anzugreifen - im Gegenteil, man macht ihm sogar ein motivierendes Angebot, sich gezielt zu verbessern.”

Frauen neigten generell eher dazu, negative Rückmeldung zu erhöhen und positive gar nicht wirklich wahrzunehmen, weiss sie aus Erfahrung. „Männer gehen mit Feedback meist etwas pragmatischer um.”

Als Feedback-Geber sollte man persönliche Emotionen wie Wut oder Ärger auf keinen Fall bewusst äussern.

„Wer etwas verändern will, muss mit seinem Feedback immer ein positives Klima schaffen”, ergänzt sie. „Druck und Angst führen bei den Angesprochenen nur zu einer inneren Blockade.”

Die Bewertungen unserer Gäste ....

Anzeige: 1 - 5 von 110.
 

Petra B. aus München

Montag, 04 Jun 2018 15:55

Mittlerweile sind wir wieder zurück in Deutschland. Wir hatten einen wunderschönen Urlaub in Thailand.
Die Tour, die wir bei Ihnen nach Ayutthaya gebucht haben (am Donnerstag den 24.Mai), war ein Highlight unserer Reise. Dafür wollte ich mich nochmals recht herzlich bedanken!
Unser Guide Herr Danai war sehr gut und wir haben viele interessante Geschichten in und um Thailand von ihm erfahren. Wir waren begeistert.
Guide und Fahrer waren ein tolles Team und es hat alles reibungslos geklappt.

Vielen Dank und viele Grüße aus dem nicht ganz so feucht-heißen München!

 

Eileen und Maik aus München

Dienstag, 29 Mai 2018 16:50

Tolle Organisation, Pünktlich, Freundlich und individuell. Herzlichen Dank an unseren Guide Penny! :-)
Wir haben zwei Touren per Email gebucht. Chinatown im Tuck Tuck und einen Tag später Ayutthaya im Privattaxi. Wir hatten eine Privattour mit unserem deutsch sprechenden Guide Penny. Danke nochmals Penny, Du hast uns tolle Orte gezeigt, abseits von den vielen chinesischen Touristen und Massenabfertigungen :-) Und danke, dass Du uns abends noch Deine Fotos, von uns allen per Whats App, gesendet hast. Toller Service :-))) Die Touren sind wie auf der Website beschrieben. Eindeutige ***** 5 Sterne Empfehlung. Die Touren sind preislich sicher etwas höher als bei anderen Anbietern. Das hatte mich am Anfang auch verwundert. Ich muss aber im Nachhinein sagen, dass alles perfekt organisiert-freundlich und individuell abgestimmt war. Wir kommen wieder....
Beste Grüße...

 

Thomas B. aus Herzogenrath

Dienstag, 24 Apr 2018 15:44

Wir waren am 18.4.18 in Bangkok und hatten den Ausflug Bangkok Highlights
als Privattour gebucht. Unsere anfänglichen Bedenken bezüglich der Tour ob alles so abläuft und stimmt wie es beschrieben wurde hätten wir uns sparen können!
Es war genau so und zu keinem Zeitpunkt fühlten wir uns gestresst oder gehetzt.
Unser Guide war Danai, der uns sehr pünktlich abholte, sehr gutes Deutsch sprach und uns viele Informationen und Tipps gab, Zahlen und Fakten wechselten sich mit Anekdoten und interessanten Geschichten ab.

Vielen Dank für diesen unvergesslich schönen Tag! Sehr gerne wieder!

 

Etelka S. aus Eningen

Freitag, 20 Apr 2018 20:34

Wir waren im Dezember 2017 mit "Bangkok Touren in Deutsch" ab/ an AIDA unterwegs. Die wunderschöne Klong-Tour mit deutschsprechendem Guide war ein großartiges Erlebnis, Abholung im Hafen von Laem Chabang hat sehr gut geklappt, auch die Rücktour. Das Mittagessen war super lecker!!! Am letzten Tag der Kreuzfahrt machten wir ebenfalls mit deutschem Guide eine ganz besondere Tour. Wir besuchten den Nong Nooch Garden bei Pattaya. Das ist einer der weltgrößten Botanischen Gärten. Es war überwältigend, was wir dort gesehen haben und erfahren haben. Auch die beiden Shows waren sehr authentisch. Ein toller Abschluss unserer Kreuzfahrt. Ebenso war der gebuchte Transfer mit Hotelübernachtung in Bangkok als Verlängerung unserer Reise jeden Cent wert. Danke dem ganzen Team von "Bangkok Touren in Deutsch" für die gute Organisation, Betreuung, die Pünktlichkeit und die Professionalität. Gerne sind wir beim nächsten Thailand-Besuch wieder mit euch unterwegs und mit gutem Gewissen können wir Eure Touren weiterempfehlen.

 

Michael K. aus Peissenberg

Mittwoch, 11 Apr 2018 00:02

Bangkok individuell, professionell, kompakt!

Wir hatten - da wir nur zwei Tage in Bangkok waren - insgesamt drei private Touren gebucht: Am ersten Tag "Bangkok Highlights" und "Die Lichter von Bangkok", am zweiten Tag den Ausflug "Mangroven, Muscheln, Monkeys und Märkte". Schon im Vorfeld waren wir von der schnellen, professionellen Kommunikation (in deutsch!) und der Kundenorientierung beeindruckt.

Am ersten Tag wurden wir dann pünktlich von unserem einheimischen Guide Danai im Hotel abgeholt. Er begleitete uns an beiden Tagen und führte uns in sehr gutem Deutsch durch diverse Sehenswürdigkeiten. Dabei schaffte er es immer, die Balance zwischen Information und Unterhaltung zu halten: Zahlen und Fakten wechselten sich mit Anekdoten und interessanten Geschichten ab. Wir lernten so aus erster Hand viel über thailändische Kultur und Lebensart.

Die beiden Tage waren interessant, kurzweilig und abwechslungsreich. Wir waren zu Fuss, mit Tuktuk, Taxi, Boot und klimatisiertem Minibus unterwegs. Auch kulinarisch sorgte Danai für Abwechslung - bei Mittag- und Abendessen sowie Snacks zwischendurch führte er uns in die thailändische Küche ein. Danai verstand es auch, die Touren in einem angenehmen Tempo durchzuführen - zu keinem Zeitpunkt fühlten wir uns gestresst oder gehetzt.

Kurzum: Absolut empfehlenswert!